Subic Nachtleben Guide: Bars, Sex, Diskos

1
Joinerholiday garantiert: Das beste Portal um Filipinas zu treffen!

Nachtleben Subic Bay – Wenn dir das Nachtleben in Angeles oder Manila einmal zu viel wird, dann ist Subic genau das richtige für dich. Das kleine Dorf Barrio Barretto liegt an der Küste in Subic und bietet auch ein sehr nettes Nachtleben. Zwar in keiner Weise wie das in Angeles, aber auch hier wirst du definitiv auf sehr viel Spaß und gut aussehende Filipinas treffen. Der ganze Ort erinnert an die längst vergangenen Zeiten. Alles wirkt in Subic etwas zurückgeblieben und genau das lieben wir an dem Ort so.

Das alles muss aber nicht bedeuten, dass das Nachtleben hier schlecht ist, ganz im Gegenteil, wir finden es sogar richtig gut. Es gibt zwar nur 2 Diskos, eine Hand voll Bars und ganz vereinzelte Seifen-Massagen, doch das alles reicht aus um eine schöne und erholsame Zeit zu verbringen.

Da die meisten sich nur wenige Tage in Subic aufhalten werden, zeigen wir dir in diesem Guide die besten Spots und Bars und erklären dir wo das meiste abgeht. Somit musst du nicht lange mit Suchen verbringen und kannst deinen Aufenthalt in vollen Zügen genießen.

Ein Tipp von uns: Nimm KEINE Frau aus Angeles mit nach Subic. Schon Öfters haben wir gesehen wie Liebeskasper mit den Angeles Girls nach Subic fahren, da sie dachten, dass sie hier leer ausgehen müssten, das stimmt jedoch in keiner Weise und du wirst es wahrscheinlich bereuen. Du trägst ja auch keinen Sand zum Strand oder? Und warum? Weil es genügend Sand vor Ort gibt 😉

So gut wie das ganze Nachtleben von Subic spielt sich im Hauptort Barrio Barretto ab. Es gibt hier nur eine kleine Straße und die Bars befinden sich links und rechts von ihnen. Du wirst dich sehr schnell zurecht finden und benötigst keine Karte oder dergleichen um den gewünschten Spot zu finden. Einige der Clubs befinden sich in Olongapo, doch auch diese findest du mit Leichtigkeit.

Suche dir auf jedenfalls eine Unterkunft in Barrio Barretto und nicht in Olongapo, denn hier ist am Abend tote Hose und immer eigens anzureisen wird dir sehr schnell auf die Nerven gehen. Auch der Baloy Long Beach, der sich direkt nach Barrio Barretto befindet, eignet sich nur bedingt zum Wohnen, da der Fußmarsch zu den Bars doch recht lange dauert. Den Strand und die Bars, die sich am Strand befinden solltest du besser am Nachmittag aufsuchen und da etwas relaxen. Am Abend ist da nicht mehr viel los und auch die Girls sind meistens NUR normale Angestellte und nicht zur Auslöse gedacht. (Ausnahme bilden die Floating Bars!)

Hier findest du unsere Hotelempfehlungen in Subic! 100% Girfriendly!


Wo findet das Nachtleben in Subic statt?

Das gesamte Nachtleben in Subic spielt sich in Barrio Barretto ab, einem kleinen Dorf direkt am Strand von Subic. Hier wird es dir nicht schwer fallen das Nachtleben zu finden, denn es spielt sich entlang der Hauptstraße ab, wo du automatisch dran vorbei kommst. Auch in den Seitenstraßen befinden sich vereinzelt Bars, aber auch diese sind relativ einfach zu finden. Es gibt auch einen Club, der sich etwas außerhalb von Barrio Barretto befindet, doch dazu später mehr.


Subic Nachtleben: Bars 

In Subic findest du zwar nur eine Handvoll guter Bars, so scheint es auf den ersten Blick zumindest, doch wenn du dich einmal etwas genauer umsiehst, so wirst du bald feststellen, dass es doch sehr viel mehr zu sehen gibt, als anfangs gedacht. Wir beschränken uns hier jedoch nur auf die 4 wichtigsten Bars, die uns persönlich am besten gefallen haben und wo wir nie enttäuscht wurden. Eine ausführlichere Liste mit genauen Informationen zu den Girls und den Preisen findest du in unseren Subic Guide für Männer. In einem separaten Artikel haben wir unter anderem die besten Bars in Subic nochmals genauer vorgestellt.

The Office

Das The Office ist die neuste Bar in Subic und überzeugt, da es alles noch schön und neu ist. Im Gegensatz zu den anderen, etwas in die Jahre gekommenen Bars, glänzt das Office in einem neuwertigen Look. Auch in Sachen Ladys hat die Bars alles richtig gemacht, hier findest du nämlich vor allem junge und schöne Frauen, die locker und offen sind.

Bucaneer

Das Bucaneer ist nicht ganz so einfach zu finden, da es sich im „The Maze“ Komplex im Inneren befindet. Wenn du beim Hintereingang rein gehst, so findest du die Bar gleich rechts. Im Inneren befindet sich eine kleine Tanzfläche, wo im Durchschnitt 6-7 Ladys gleichzeitig tanzen. In der ganzen Bar arbeiten knapp 15 Girls, die größtenteils sehr gut und sexy aussehen. Die Mädchen sind auch alle jung und im Alter zwischen 19-25 Jahren. Vorher musste man die Preise für die Ladys direkt mit ihnen ausmachen, das geht jetzt nicht mehr. Seitdem ein neuer Besitzer den Laden übernommen hat, gibt es nur noch Festpreise für die Barfine, die 2.000 Peso beträgt.

Blue Rock Floating Bar

Die Floating Bar befindet sich am White Rock Beach, direkt vor dem Blue Rock Resort, einem Hotel dass sehr zu empfehlen ist. Besonders am Nachmittag ist die Bar sehr zu empfehlen, da du von dort einen schönen Ausblick auf die Küste hast. Die Überfahrt zur Bar ist kostenlos, über etwas Trinkgeld freuen sich die Angestellten jedoch immer, da sie das Floss mit der Hand rüberziehen müssen.

In der Floating Bar gibt es 2 Stockwerke. Unten ist eine Bar mit Tresen und Schatten geboten, wo sich auch die Girls aufhalten. Schatten gibt es auch auf dem Sonnendeck, doch hier kannst du dich auch in die Sonne setzen und dich bräunen. Auch gibt es eine kleine Sprungschanze, wo du direkt ins Meer springen kannst um dich etwas abzukühlen. Für den Nachmittag gibt es wohl keine bessere Beschäftigung als diese Bar.

Die Girls dort können übrigens zum Großteil ausgelöst werden und stehen für deine Wünsche zur Verfügung.


Subic Nachtleben: Diskos

Auf eine große Anzahl an Clubs und Diskos brauchst du in Subic nicht zu hoffen, denn das Angebot fällt leider etwas mager aus. Lediglich 2 Clubs gibt es in der Stadt, die jedoch empfehlenswert sind. Vor einigen Jahren gab es nicht mal die, sondern nur typische Local-Schuppen wo der Gettoblaster bis aufs Maximum aufgedreht wurde. Zum Glück sind diese Zeitren vorbei, denn das war die Hölle… Die beiden Clubs die es jetzt gibt, sind chilliger und auch das Publikum hat sich etwas geändert, zum positiven.

Nocturnal Club

Der beliebteste Nachtclub in Subic ist ganz klar, das Nocturnal, das sich in Olongpapo befindet. Hier kommen vor allem die Einheimischen vorbei um Party zu machen und auch Touristen wie dich abzuschleppen. Viele der Besucher sind nämlich Freischaffende und auf der Suche nach einem Kunden für die Nacht. Zwar gibt es auch normale Filipinas dort zu finden, doch diese sind dann wenn auch etwas schüchtern und werden dich nicht von alleine ansprechen bzw. gar mit dir mitkommen. Das Nocturne ist so ähnlich aufgebaut wie das High Society in Angeles.

Club V

Der zweite Club ist der Club V, der sich nur 100m vom Nocturnal entfernt befindet. Das Konzept ist jedoch ein ganz anderes. Hier wirst du nahezu keine Freelancer finden, da die meisten Besucher nur normale Filipinos sind, die nach der Arbeit oder am Wochenende feiern wollen. Wenn du Glück hast, so findest du hier vielleicht eine normale Frau, wo eine ernsthafte Beziehung daraus entstehen kann, sofern du das möchtest. Der Club ist auch deutlich kleiner als das Nocturnal und somit überschaubarer.


Subic Nachtleben: Happy End Massagen

Happy End Massagen sind generell Mangelware auf den Philippinen und keinesfalls mit denen in Thailand zu vergleichen. Es gibt zwar auch in Angeles und Subic Massagen mit Happy End, doch das Angebot ist sehr überschaubar. Uns passierte es auch dutzende Male, dass wir fraglich angeschaut wurden, als wir fragten ob es denn auch ein Happy End gibt. „What do you mean?“, wenn du diese Frage zu hören bekommst, so weißt du genau, dass hier nicht sehr viel passieren wird und kannst dir weitere Fragen eigentlich sparen.

Es ist leider nicht ganz einfach herauszufinden, ob die Massagesalon auch Happy End anbieten, du musst etwas suchen, Glück haben, oder auch einfach nur gezielt danach fragen. In unserem Subic Guide für Männer verraten wir dir jedoch wo du die besten Massagen findest und welche Erfahrungen wir damit gemacht haben.


Wo im Nachtleben von Subic Girls treffen?

Die meisten, wenn nicht nahezu alle Mädchen in Subic, arbeiten in den Bars. Was sollten sie auch sonst machen? Es gibt in Subic keine Beachroad wo man sich hinstellen kann und auf Kundschaft warten kann. Du findest zwar mit etwas Glück auch auf der Straße oder in Geschäften Girls, doch diese sind meistens normale Ladys und keine Working Girls. Diese einfach auf Sex anzusprechen wäre sehr unhöflich.

Du kannst auch im Internet etliche Mädchen treffen, wenn du z.B. FilipinoCupid oder Badoo verwendest. Die Auswahl ist hier nicht ganz so groß wie in Manila oder Angeles und viele der Girls sind auch normale Mädchen, aber wer weiß, auch mit diesen kann sich etwas ergeben.

Siehe auch: Dating auf den Philippinen

Am besten finden wir jedoch die Discos, vor allem das Nocturnal. Unserer Meinung hast du hier die besten Chancen Frauen kennenzulernen und abzuschleppen. Oder bist du gar nicht auf der Suche nach einem Girl, sondern nach einem Ladyboy?

In Subic gibt es im Vergleich zu Angeles City nur sehr wenige Ladyboys, daher musst du etwas suchen um auch fündig zu werden. Es gibt zwar vereinzelt Bars, wo Ladyboys arbeiten, doch das Angebot ist recht überschaubar und wirklich schöne sind da auch nicht darunter. Mit etwas Glück findest du auf den Straßen freischaffende Ladyboys. Wo genau sich diese befinden ist leider nicht ganz eifach zu sagen. Laufe am besten in Barrio Barretto die Straßen rauf und runter und mit etwas Glück findest du auch einige Ladyboys, die ihre Dienste anbieten.

Auch wenn Subic nicht der schönste Ort der Welt ist, nicht die besten Discos der Philippinen hat und auch nicht so ein großes Angebot an Frauen wie z.B. Angeles City, so lohnt sich ein Besuch allemal! Das Subic Nachtleben ist zwar etwas klein, dafür aber besonders toll und chillig, genau so wie wir es mögen und auch der Strand und die Umgebung kann sich für einen Partyort tatsächlich sehen lassen!

Wie gefällt dir das Subic Nachtleben? Kommst du wegen den Girls hier her oder nur um ein paar entspannte Tage am Strand zu verbringen? 


Täglich neu aus: Thailand, Philippinen, Kambodscha, Hongkong, uvm.
Share.

1 Kommentar

  1. Moin mein Lieber,

    vielen Dank für den ausführlichen Artikel zu Subic Bay, kann ich alles soweit unterschreiben.

    Das Nachtleben in Angeles City gefällt mir allerdings deutlich besser. Schon alleine aufgrund der größeren Auswahl an Bars, Discos und Girls. Auch wer nicht nur nach einer Begleitung sondern nach mehreren Mädels für die Nacht sucht, ist in Angeles deutlich besser aufgehoben.

    Hier meine Artikel zum Thema Angeles City: http://www.folgtmoeses.com/angeles-city/

Leave A Reply