Asian Sex Diary Test – Die beste Premiumseite für Spaßurlaube!

0

Asian Sex Diary Test – Asian Sex Diary (abgekürzt ASD) ist eine der mächtigsten Amateuer-Porno und Mongering-Webseiten, die es auf dem Markt gibt. Neben unzähligen Bildern und Videos von heißen Girls überwiegend aus Asien aber auch sonst wo auf der Welt, findest du bei Asian Sex Diary vor allem auch unzählige Reiseberichte, Reviews, Karten, Tipps und Tricks sowie Anleitungen, wie du asiatische Girls abschleppst und sogar vor die Kamera bringst.

Was dich alles bei ASD erwartet und welche Vorteile eine Premiummitgliedschaft mit sich bringt, erfährst du in unserem ausführlichen Asian Sex Diary Test.

Was ist Asian Sex Diary?

Asian Sex Diary ist das kompletteste Angebot im Internet, wenn es um Singleurlaube, Männerreisen und Sextourismus geht. Die Quintessenz der Seite ist ganz klar die umfangreiche Porno- und Bilddatenbank welche täglich geupdatet wird und weit mehr als 433 GIRLS!!! und 720 HARDCORE AMATEUR VIDEOS!!! umfasst. Asian Sex Diary wird täglich geupdatet und somit ist die Seite tatsächlich auch ein Tagebuch. Der Name ist also Programm. Es ist schlichtweg unglaublich, aber Asian Sex Diary wurde Stand heute seit mehr als 1826 Tagen am Stück aktualisiert!


Mehr als nur Porno! Das Asian Sex Diary Tagebuch und Eroberungs-Sektion

Doch damit nicht genug! ASD bietet neben dem ausführlichen Bild- und Videomaterial, welches wohl mehrere Tage ergibt, auch Reiseberichte und echte Tagebucheinträge der Macher, welche alle sehr übersichtlich in einer Kalenderübersicht entweder wöchentlich (Blogstil) oder monatlich (Kalenderansicht) aufgerufen werden können . Der Kalender reicht übrigens zurück bis ins Jahr 2012 und somit bekommst du einen unterbrechungsfreien Reiseverlauf / Reisebericht der letzten 5 Jahre geboten.

Unter der Rubrik „My Conquests“, was so viel wie meine Eroberungen bedeutet, erhältst du zudem einen Überblick über ALLE Girls, die der Macher (John wohl sein Name) bis dato vor der Flinte hatte. Die besten seiner genagelten Girls hat der Macher von ASD übrigens in einer Trophies Section verewigt, wo er den Girls Sternewertungen rund um Schönheit, Skills und GF Experience vergibt. Durch einen Klick auf das jeweilige Girl gelangst du natürlich zu ihren Bildern und Videos und kannst dich quasi umgehend selbst von der Bewertung des Machers überzeugen.

Zu guter Letzt lassen sich die Girls natürlich auch nach Location filtern, so bekommst du zu jedem Ort wo John schon einmal war, die komplette Auswahl seiner Eroberungen auf den Schirm.

Alle gelisteten Girls können übrigens als Favorit gesichert werden und so hast du am Ende eine Liste mit deinen liebsten Girls, die du dir immer wieder ansehen oder auch versuchen im realen Leben ausfindig zu machen kannst… Denn alle ASD-Aufnahmen sind zu 100% Amateur und real!

Jetzt anmelden!


Und noch viel mehr! Tipps, Karten, Reviews uvm.

Wenn Asian Sex Diary nur die Bilder und Videos beinhalten würde, dann wäre es schon eine Empfehlung wert. ASD bietet aber so viel mehr und ist deshalb für jeden Interessierten Single-Reisenden PFLICHT!

Denn in der „Try it out yourself“ (probier es selber aus) Section finden sich etliche Infos und Tipps, wie du Johns Lifestyle nachleben kannst, sei es nur für den Urlaub oder vielleicht sogar Hauptberuflich! Die TIOFY-SEction untergliedert sich dabei in folgende Bereiche:

Manwhore Masterclass – Die Hurenbock Meisterklasse

Die Hurenbock Meisterklasse ist nichts anderes als 57 sehr ausführliche Artikel rund um Frauen, Huren, Männer und all die Probleme und Vorkommnisse die zwischen ihnen auftauchen können. In der Manwhore Masterclass finden sich weniger Tipps, als eher Grundsatzgedanken und Fragen rund um das Manwhore-Dasein und die Beziehung zu Frauen und Prostituierten. Prädikat lesenswert!

Monger Tipps & Location Info

In diesem Bereich findest du sehr sehr nützliche Infos und Tipps rund um die beliebtesten Sextourismus-Ziele. So erfährst du hier in Videos und auch in Textform, wo sich Girls an den jeweiligen Reisezielen finden lassen, was sie kosten und sonst alles Wichtige, was du wissen musst.

Zudem findest du nützlich Ratgeber wie du beispielsweise mit nur 500$ einen wunderbaren Sexurlaub in Pattaya verbringen kannst. Auch eine Liste der 10 besten Orte um einen Sexurlaub zu verbringen, gehört zu den Berichten aus Johns Erfahrungsschatz. Allein in dieser Sektion kannst du etliche Stunden verbringen und danach weißt du zu 100% grob, wo was abgeht!

Asian Girl Wisdom

In diesem Bereich findest du einige kleine Videos und Berichte mit Wissenswertem rund um Asian Girls. So findest du hier Tipps zu den üblichen Abzockversuchen oder auch einen Beitrag warum Filipinas so eifersüchtig sind…

Product Reviews

Hier stellt dir John seine komplette Foto- und Spycam-Ausrüstung vor. Wenn du also selbst vorhast Videos von deinen Girls zu machen, dann kann dir diese Sektion etliche wertvolle Tipps liefern!

Buch & Website Reviews

In dieser Sektion stellt die John die wichtigsten Bücher und Webseiten rund um Sex in Asien vor. Neben Sachbüchern und Reiseberichten finden sich dort auch die Lieblingsakfotografen von John und deren Werke.

Asian Fuck University

In der Asian Fuck University findest du 20 Beiträge mit Tipps rund um das Dating von asiatischen Frauen, Mythen und Fakten, wie du für asiatische Frauen anziehend wirkst bis hin wie du deine Traumfrau mit in dein Heimatland nimmst. Die Asian Fuck University ist der ideale Einstieg in das Dating und liefert auch unerfahrenen und Erstbesuchern super wertvolle Tipps, wie du das Meiste aus deinen Dates in sexueller Hinsicht herausholst. Auch in dieser Sektion kannst du locker mehrere Stunden verbringen.

Members Input

Fragen und Anregungen. Der Macher John hat immer ein offenes Ohr für seine Community und geht gerne auf Fragen und Anregungen ein!

Monger Apps

Hier findest du die wichtigsten Apps für alle Soloreisenden. Von Applikationen wie du deine Fotos versteckst, über die wichtigsten Messenger bis hin zu Spycams, hier ist das volle Handwerkszeug zu finden, welches du auf deinem Smartphone benötigst um in Urlaub mit Girls Spaß zu haben!

Monger Maps – Karten wo was abgeht!

Zu jedem Ort, an dem John schon einmal war, hat er eine Karte erstellt, in der du direkt siehst, wo Girls zu finden sind, wo es die besten GoGos gibt und wo welcher Rotlichtbezirk ist. Neben statischen Maps bietet John dort auch interaktive Google Maps. Eine sehr große Bereicherung für jeden, der das erste Mal in eine neue Stadt reist.

Getting Girls to Pose – So bringst du Girls zum guten Posen

In 6 Episoden zeigt dir der Vollprofi John, wie er seine Mädels dazu bekommt vor der Kamera zu posen und sich Filmen zu lassen. Bei einer Datenbank von mehr als 430 abgelichteten Girls, sollte es John wirklich am besten wissen – Werde auch wie er ein Meister in diesem Fach!

Einführungsvideo

Jetzt anmelden!


Welche Orte bietet Asian Sex Diary?

Da du nun alles über die gebotenen Inhalte von Asian Sex Diary weißt, stellen wir dir die einzelnen Orte, die John schon einmal besucht hat genauer vor. Zu allen hier gelisteten Orten gibt es etliche Videos und detaillierte Informationen sowie hunderte Tagebucheinträge und Berichte.

Thailand

In Thailand ist AsianSexDiary eindeutig am aktivsten und so gibt es mehr als 19 Seiten mit Videos über Thailand und die Girls, die John dort schon erobert hat.

Auch das Angebot an Tipps und Karten rund um Thailand ist am größten. Gang gleich ob Bangkok, Pattaya, Phuket oder Chiang Mai, es gibt kaum einen Ort an dem Asian Sex Diary in Thailand nicht nicht aktiv war.

Sieh dir hier die gratis ASD Tour in Thailand an

Philippinen

Auch auf den Philippinen ist John sehr aktiv und so sind in den letzten Jahren mehr als 14 Seiten mit Videos von Girls und Orten auf den Philippinen entstanden. Ein grandioses Tagebuch über Sexurlaube auf den Philippinen. Zudem findest du viele nützliche Artikel und Berichte rund um Philippinische Girls, die beliebtesten Orte und auch Karten mit den wichtigsten Orten für einen Spaß-Urlaub! Angeles City, Manila und einige andere sind darunter…

Sieh dir hier die gratis ASD Tour auf den Philippinen an

Kambodscha

In Kambodscha war John noch nicht so lange wie auf den Philippinen oder aber in Thailand, trotzdem gibt es ausreichend viel Videomaterial von Kambodschanischen Girls und den wichtigsten Orten in Kambodscha wie Siem Reap, Phnom Penh und Sihanoukville.

Hong Kong

Hong Kong ist ein Mekka für Spaßurlaube und obwohl Hong Kong ja eigentlich nur eine Stadt ist, so finden sich in Johns Datenbank etliche Videos von Girls aus Hong Kong sowie viele wertvolle Tipps und Ratgeber rund um Sex in Hong Kong.

Sieh dir hier die gratis ASD-Tour durch Hong Kong an

Singapur

Auch in Singapur hat es John schon richtig krachen lassen und so findest du etliche Videos von heißen Girls aus Singapur und erfährst zudem, wo du diese in Singapur aufgreifen kannst.

Indonesien

Indonesien ist eine der wichtigsten Destinationen für Sextourismus, auch wenn es nur wenige wissen. Neben Bali ist es vor allem Jakarta und auch Batak wo die Post abgeht. Auch das Asian Sex Diary weiß das natürlich und hat schon etliche Tage in Indonesien mit heißen Girls verbracht.

Sieh dir hier die gratis ASD Tour in Indonesien an

Vietnam

In Vietnam ist Spaßurlaub etwas schwieriger, aber dennoch möglich. Die sehr ausführliche Datenbank mit Vietnam-Girls beweist das. Zudem erhältst du etliche Tipps und Tricks sowie Guides und Maps, wo und wie du Girls in Vietnam abschleppst. Mit 7 Seiten ist die Datenbank rund um Vietnam sehr groß!

Laos

Auch wenn Laos nicht die typische Destination für Sexurlaube ist, so war ASD auch hier sehr aktiv und hat einige nette Laos Girls aufgegriffen. Wer wissen möchte, wie er in Laos Girls abgreifen kann, der sollte definitiv einmal einen Blick in die Laos Sektion bei ASD werfen! Zudem gibt es etliche Hardcore Videos aus Laos dort zu sehen…

China

Auch in China ist das Sex-Business groß und ASD hat schon etliche Girls in China gepackt. Neben etlichen Tipps findest du viele Hardcore Videos mit chinesischen Girls oder sogar auch aus Massage-Parlours. Mit mehr als 5 Seiten ist die China-Section extrem groß und umfangreich und auf jeden Fall ein echtes Muss für jeden der auf chinesische Girls steht oder wissen möchte, wo was abgeht!

Weitere Orte: Kanada, Uganda, USA, Amsterdam, Barcelona, Kiev, Köln, Paris, Prest, Prag, Rom, Rotterdam, Israel, Tokyo

Jetzt anmelden!


Wie groß ist die Datenbank von Asian Sex Diary?

Die Datenbank von Asian Sex Diary umfasst weit mehr als 430 Girls und mehr als 720 Hardcore-Amateur-Videos sowie tausende von Bildern. ASD kann getrost als das größte Amateur-Netzwerk für den asiatischen Raum bezeichnet werden und es umfasst etliche Stunden oder gar Tage Video und Fotomaterial!

Wie oft wird Asian Sex Diary aktualisiert?

Kurz und knapp: Seit sage und schreibe über 1.800 Tagen täglich! Jeden Tag neue Videos, Bilder und Reiseberichte. Ein lückenloses Reisetagebuch eine Solo-Reisenden! Einfach genial!


Wie hübsch sind die Girls bei Asian Sex Diary

Asian Sex Diary bietet wirklich alles quer durch das Feld. Vom süßen Girl nebenan, über die schüchterne Studentin bis hin zur absoluten Granate aus einem GoGo-Club, bei ASD findet sich für jeden Geschmack etwas und ganz besonders, wenn du auf asiatische Frauen stehst. 90% der Mädels sind wirklich super hübsch und alle Aufnahmen so authentisch, so dass du meinen könntest selbst mit diesen zuckersüßen Mädels im Bett gewesen zu sein…

Was gibt es zur Qualität der Inhalte von Asian Sex Diary zu sagen?

Alle Videos und Bilder auf ASD sind in HD-Qualität aufgenommen und somit gestochen scharf. Zu 95% sind alle Hardcore-Videos optimal belichtet und erlaben dir wirklich tiefe tiefe Einblicke!

Auch die sonstigen Inhalte auf Asian Sex Diary wie Maps, Berichte und Ratgeber sind inhaltlich auf sehr hohem Niveau und definitiv nicht hingeschlampt. Man merkt, dass der Autor alle Orte selbst besucht hat und die Artikel mit Hingabe verfasst hat!


Lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Asian Sex Diary?

Ja! Ja! Und nochmals Ja! Jeder, der sich entweder auch nur im entferntesten für Solo-Reisen interessiert oder auch nur ein bisschen auf asiatische Girls steht, der kommt hier voll auf seine Kosten. Auch Profis, die schon etliche Reisen unternommen haben, könne hier noch etwas lernen und so eignet sich die Mitgliedschaft für Jedermann!

Selbst wenn du nicht vor hast selbst zu verreisen, so nimm doch einfach an Johns wirklich interessanten Trips rund durch Südostasien teil und schau dir seine Eroberungen bequem zu Hause auf dem Sofa an!

Für Asian Sex Diary können wir wirklich jedem Interessierten sofort die 3 Monatsmitgliedschaft ans Herz legen. Nicht zu zuletzt, da wirklich jeden Tag und das schon über Jahre hinweg, neue Updates und Videos erscheinen! Jeder CENT WERT!


Wie viel kostet Asian Sex Diary?

Asian Sex Diary kostet nicht viel und wird beim Abschluss eines längeren Abos auch viel günstiger.

  • 1 Monat – 39.95$
  • 3 Monate – 89.95$

Wer also 3 Monate bucht, zahlt nur 29.95$ pro Monat.

Die Zahlung erfolgt übrigens sicher via Kreditkarte und der neutrale Begriff Epoch erscheint auf der Rechnung. Zusätzlich sind die Bezahlmöglichkeiten via Telefon, IBAN-Überweisung und Bank Debit verfügbar.

Asian Sexdiary ist 100% werbefrei und beinhaltet weder Viren noch nervige Pop-Ups. Ein absolutes Premiumprodukt also!

Melde dich jetzt an!


Ist Asian Sex Diary wirklich zu 100% Amateur?

Ja! Alle Aufnahmen von John sind zu 100% echte Amateure und Dates von der Straße bzw. aus Bars, GoGos und Bordellen. Alle Mädchen sind super authentisch und alles was John so festgehalten hat, kannst auch du exakt so in Asien erleben! Wir haben keine andere Seite im Netz gesehen, welche 100% Amateur-Girls von der Straße in so hoher Qualität ablichtet! Kein Skript, kein Drehbuch!


Eindrücke von Asian Sex Diary

Gallerien und Bilder

Asian Sex Diary Trailer

Asian Sex Diary Free Hardcore Videos

Jenelyns Clip – 6 min

Paw s Clip

Jetzt registrieren!

9.5 Genial!

Kurz und knapp ist Asian Sex Diary die best Premiumseite im Netz, wenn es um Sexurlaube und Soloreisen in Asien geht. Das tägliche Tagebuch zeigt die sexuellen Abenteuer der Macher, welche zu 100% Amateur sind und liefert zudem noch nützliche Tipps zu Monger-Desitnations. Hardcore Videos + Bilder mit nützlichen Infos vereint! UNBEDINGT ANMELDEN!

  • Datenbank 10
  • Infos 10
  • Preis/Leistung 9
  • Girls 10
  • Bilder 8
  • Videos 10
  • User Ratings (1 Votes) 10
Share.

Leave A Reply